München Gladiators Verein

München Gladiators Armwrestling

1 Vorsitzender: Dieter Spannagel, www.dspannagel.de, info@dspannagel.de

München Gladiators Armwrestling Verein

Hallo Armwrestler,

München Gladiators Verein ist dabei unser Armwrestling-Team zu verstärken !

Armwrestling ist professionelles Armdrücken (Englisch: Armwrestling).

München Gladiators Armwrestling Verein   München Gladiators Armwrestling Verein

Der Unterschied zum bekannten Armdrücken besteht im fundierten Regelwerk. Der Sport wird im Stehen an einem genormten Tisch ausgeübt. Die Teilnehmer trainieren sowohl den linken als auch den rechten Arm, jedoch ist die Armkraft nicht das allein Ausschlaggebende, sondern vor allem die Technik, spezifische Kondition, Koordinationsfähigkeit, mentale Stärke und natürlich die Grundlagenausdauer

München Gladiators Armwrestling Verein

Für professionelles Armdrücken gibt es keine spezifischen Voraussetzungen, den Sport kann jeder betreiben – Junge, Alte, Dicke, Dünne, Große, Kleine, Reiche, Arme, Behinderte, auch Quereinsteiger aus anderen Sportarten finden leicht Spaß daran. Es ist auch eine ideale Möglichkeit für ehemalige Hochleistungs- und Leistungssportler, die ihren ursprünglichen Sport nicht mehr oder nur bedingt ausüben können, wieder auf hochklassigen Turnieren teilzunehmen. Auch ist es eine gute Einstiegs- und Ergänzungssportart z.B. für Judo.

Es gibt zahlreiche Meisterschaften, unter anderem auch Deutsche-, Europa- und Weltmeisterschaften, sowie nationale und internationale Turniere und Bundesliga-Betrieb. Die Spiele der Meisterschaften unterteilen sich in Gewichtsklassen, Altersklassen und in linke und rechte Armklassen.

München Gladiators Armwrestling Verein

Ganzheitlichkeit wird beim professionellen Armdrücken ganz groß geschrieben. Denn ohne Grundlagenausdauer ist es nicht möglich, ein umfangreiches und intensives Training durchzuführen, um spezifische Kondition aufzubauen. Parallel dazu läuft der Technikerwerb. Die Techniken des professionellen Armdrückens lassen sich gut mit der Komplexität des Kugelstoßens vergleichen, da Schnellkraft, Maximalkraft und die technischen Anforderungen gleichzusetzen sind; zudem spielt die Maximalkraftausdauer auch noch eine große Rolle. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, muss die

Koordinationsfähigkeit stetig geschult werden. Für den Wettkampf ist die mentale Stärke und Körperbeherrschung fast genauso wichtig wie alles zu vor Beschriebene, denn man steht seinem Gegner gegenüber und schaut ihm direkt in die Augen. Je zielbewusster die eigene Ausstrahlung ist, desto wirkungsvoller ergänzt man seine physischen Fähigkeiten.

Durch ein sportartübergeifendes Training haben wir die Möglichkeit mehrere Fähigkeiten gleichzeitig zu schulen; somit wirken wir aktiv einer Stagnation und einer Überbelastung der Gelenke und der Bänder entgegen. Zum Beispiel werden beim Klettern die Muskeln der Finger und Unterarme trainiert, in Karate die Selbstbeherrschung, Disziplin, Schnellkraft, Grundlagenausdauer, Kampfgeist, beim Jonglieren nimmt die Synapsendichte im Bereich des motorischen Kortex der Finger zu und so weiter.

Unsere Vorhaben besteht nun darin, zunächst unser erfolgreiches Bavarian Team durch ein newcomer- Frauenteam und ein newcomer-Männerteam zu erstärken und für Meisterschaften vorzubereiten. Die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft ist gut möglich, da noch fast ein halbes Jahr zur Vorbereitung besteht, die Qualifikation zur Europa- und Weltmeisterschaft ist insbesondere für Frauen aussichtsreich.
Auf Kraft alleine kommt es im Übrigen nicht an, durch Technik, Schnelligkeit und Kampfgeist kann man viel wettmachen.

Unser Team aus Bayern stellt bereits einige deutsche Meister. Zudem haben wir das Glück, einen diplomierten Sportlehrer als Trainer zu haben, der nicht nur große Erfolge als Trainer vorweisen kann, sondern selbst auch einer der besten Armwrestler der Welt ist.

Wir würden uns freuen, wenn sich Interessierte melden, die aktiv werden möchten in einem spannenden Sport, der auch durch sein internationales Umfeld begeistert. Im Kürze werden wir weitere Details über Trainingsmöglichkeiten in München bekannt geben. Es können sich aber auch Leute aus anderen Gegenden melden, wir helfen gerne bei der Vermittlung geeigneter Trainingsmöglichkeiten.

Wer also aus Bayern kommt und Spaß hat am Kräftemessen, einfach melden, Frauen und Männer jeden Alters, egal wie groß, wie schwer und wie stark sind willkommen !

Facebook: https://www.facebook.com/pages/M%C3%BCnchen-Gladiators-Armwrestling/143529245709180

mehr Fotos: https://www.facebook.com/pages/M%C3%BCnchen-Gladiators-Armwrestling/143529245709180?sk=photos_stream

 

Viele Grüße,
München Gladiators Team

6 responses to “München Gladiators Verein

  1. Sehr geehrter Herr Spannagel,

    mein Name ist Tobias Schl…, 28 Jahre. Ich bin absoluter Neueinsteiger im Bereich Kraftsport und ich würde mich sehr für das Armwrestling interessieren. Könnten Sie mir einen Verein in München nennen in dem man als Anfänger das Training beginnen könnte oder wie man im allgemeinen in diesen Sport einsteigen sollte.

    Vielen Dank im voraus,

    mit freundlichen Grüßen,

    Tobias S.

  2. Hallo Tobias,

    bitte finde auf Facebook ein Profil: München Gladiators Armwrestling und Dieter Spannagel Armwrestling.
    Dort findest du demnächst alle Informationen zum Vereinstraining.

    Viele sportliche Grüsse,
    Dieter Spannagel

  3. Hallo Herr Spannagel,
    ich bin 25 und bin seit meinen 13. Lebesjahr im Kampfsport, mache nebenbei auch Kraftsport.
    Armwrestling würde mich sehr interressieren, da ich eigentlich nur das kneipen Armdrücken kenne.
    Über Informationen, zum einstieg im Armwrestling würde ich mich sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen.
    Daniel

  4. Hallo Daniel,
    auf http://www.armwrestling.de Seite im Bereich Vereine gibt es eine Liste der Vereine. Dort man ein Verein in der Nähe aussuchen und bei einem Probetraining mitmachen. Sehr wichtig von Anfang an einen guten Trainer und auch Trainingspartner finden. Im Internet gibt es mehrere Videos mit Armwrestlingtraining. Langsam anfangen mit wenig Gewicht, viel Geduld und Spass – ist ein Grundregel.

    Mit sportlichen Grüssen
    Dieter Spannagel

  5. Hallo Hr.Spannagel
    Ich bin 29 Jahre Alt ,bis jetzt hab garnicht verloren beim Armdrücken ,mache seit 12/13 Jahren judo und Freistil Ringen
    Will gerne mit machen !(bin aus München )
    Brauche genau Training Zeiten ??
    Und wo genau in München ?
    Werde ich mich freuen über ihren Antwort

    Mit freundlichen Grüßen
    Kamil Vlichinis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *